Assistenzarzt Psychosomatik

Stellenangebote

Fortschritt durch Veränderung

Das passende Assistenzarzt Stellenangebot in der Psychosomatik ist nicht dabei ?

Dann nutzen Sie Ihre Möglichkeit. Bewerben Sie sich initiativ.

Assistenzarzt Psychosomatik Stellenangebote finden – Mit Approbatio

Sie sind auf der Suche nach Assistenzarzt Psychosomatik Stellenangeboten? Mit Approbatio finden Sie ihre gewünschte Assistenzarzt Psychosomatik Stelle schnell und einfach! Profitieren Sie noch heute von unserem weitreichenden Netzwerk an Kliniken und Arztpraxen und unserem hochprofessionellen Akquiseteam und finden Sie ihren Traumjob. Die Approbatio Ärztevermittlung bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an Assistenzarzt Psychosomatik Stellenangeboten in ganz Deutschland. Egal in welchem Bundesland Sie arbeiten möchten, gemeinsam finden wir die passende Stelle für Sie.

Die Assistenzarzt Psychosomatik Stelle – Das sind die Aufgaben

Wer sich für Assistenzarzt Psychosomatik Stellenangebote interessiert, auf den warten ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet. Der Assistenzarzt Psychosomatik ist im Bereich der Diagnostik, Behandlung, Prävention und Nachsorge von psychosomatischen und psychosozialen Erkrankungen tätig. Hierbei nutzt er Therapieverfahren wie beispielsweise die kognitive Verhaltenstherapie oder die tiefenpsychologische Psychotherapie. Auch die Verschreibung von Arzneimitteln gehört zu den Therapiemöglichkeiten des Assistenzarztes Psychosomatik. Des weiteren betreut er auch Patienten mit psychosomatischen Beschwerden im Kindes- und Jugendalter.

Der Assistenzarzt Psychosomatik Job – Alles Wissenswerte zum Psychosomatiker

Aktuell gibt es in Deutschland etwa 5.400 Fachärzte für Psychosomatik. In diesem Berufsfeld findet der Facharzt Anstellungen in Krankenhäusern, Hochschulkliniken oder Gesundheitszentren. Es besteht aber auch die Möglichkeit mit einer eigenen Praxis oder Privatklinik selbstständig zu werden. Ein angestellter Facharzt Psychosomatik kann in Deutschland mit einem jährlichen Gehalt von bis zu 92.000€ rechnen. Mit eigener niedergelassener Praxis verdient ein Psychosomatiker sogar bis zu 155.000€ jährlich.

Sie sind auf der Suche nach einem Assistenzarzt Psychosomatik Stellenangebot?

→ Dann bewerben Sie sich jetzt!