Assistenzarzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

(302)

Ihre Vorteile

Ihr potentieller, neuer Arbeitgeber steht für eine hohe Mitarbeiterorientierung. Daher erhalten Sie eine umfassende Einarbeitung sowie eine langfristige und zukunftsreiche Perspektive. Damit Sie durchgehend in Ihrem interessanten, innovativen und zugleich herausfordernden Arbeitsplatz glänzen können, wird Ihnen eine strukturierte Weiterbildung angeboten und Sie werden bei Fortbildungsmaßnahmen unterstützt. Weiterhin arbeiten Sie gemeinsam mit einem professionellen Team an einem breiten und anspruchsvollen Aufgabenspektrum. Dabei können Sie sich auf eine angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre freuen. Zusätzlich ist das Krankenhaus sehr auf eine Work-Life-Balance bedacht. So besteht die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Eine Kinderbetreuung inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Kindernotfallbetreuung (bis einschließlich 12 Jahre) wird ebenfalls durch den familienfreundlichen Arbeitgeber angebotenFür einen wohlfühlenden Ausgleich neben der Arbeit können Sie jederzeit Angebote zur Gesundheitsförderung in Anspruch nehmen. Außerdem stellt der fürsorgliche Arbeitgeber Ihnen bei Bedarf kostengünstige Wohnungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Arbeitgeberleistungen / Unternehmensangebot

Aufgaben

  • Professionelle Versorgung und Betreuung der Patienten 
  • Durchführung von Aufnahme-, Verlaufs- und Abschlussuntersuchungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen etc.
  • Durchführung von therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen

 

Anforderungen

  • Sie besitzen die deutsche Approbation
  • Sie haben Interesse an dem Fachgebiet der Psychiatrie und Psychotherapie
  • Sie sind belastungsfähig
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatz- und Lernbereitschaft aus
  • Sie sind kooperations- und teamfähig
  • Sie sind sehr empathisch und pflichtbewusst

Persönliche Anforderungen und Sozialkompetenzen

Weiterbildungsermächtigung der Klinik

  • 48 Monate Psychiatrie und Psychotherapie

 

Kontaktdaten für Stellenanzeige