Facharztrichtung / Anästhesist / Bücher

Die 3 besten Anästhesie Bücher 2022

Der Anästhesist begleitet seine Patienten vor, während und nach dem medizinischen Eingriff durch den gesamten Prozesses der Narkose. Hierbei ist der Facharzt Anästhesie für die Herbeiführung von Schmerzfreiheit beim Patienten und die Aufrechterhaltung von Vitalfunktionen während operativer Eingriffe verantwortlich.

Doch welche Anästhesie Bücher sind für den Einsteiger geeignet? Damit sie einen optimalen Überblick über den Beruf und die Aufgaben des Narkosearztes bekommen, haben wir für Sie die 3 besten Anästhesie Bücher recherchiert.

Autor: Maximilian Köhler

Position: Spezialist E-Commerce 

Aktualisiert: 29.04.2022

Jetzt teilen!

✓ Geeignet für: Einsteiger

✓ Seiten: 144 

1. Basics Anästhesie

Die Grundlagen der Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie für Einsteiger!

Dieses Werk bietet einen umfassenden Einblick in die Grundlagen der Physiologie und Pharmakologie und die wichtigsten Themen aus der Allgemeinanästhesie und Regionalanästhesie. Durch seine ausführlichen Darstellungen von Komplikationen und Notfällen bis hin zu aktuellen Erkenntnissen aus der Intensivmedizin und Schmerztherapie ist dieses Werk optimal für Interessierte geeignet, die einsteigerfreundliche Anästhesie Bücher suchen.

✓ Geeignet für: Einsteiger

✓ Seiten: 144 

✓ Geeignet für: Einsteiger

✓ Seiten: 424 

2. Taschenatlas Anästhesie

Der Taschenatlas Anästhesie bietet Ihnen alle grundlegenden und notwendigen Einblicke in das spannende Tätigkeitsfeld Anästhesie. Sie erfahren alles Wissenswerte für die präoperative Visite, die perioperative Begleitung bis zur Entlassung des Patienten aus dem Aufwachraum. Dieses Werk bereitet bestens auf die Herausforderungen des klinischen Alltags vor und gehört in die Kategorie der Anästhesie Bücher die sowohl für den Einsteiger, als auch für den Assistenzarzt interessant sind.

✓ Geeignet für: Einsteiger

✓ Seiten: 424 

✓ Geeignet für: Angehende Ärzte

✓ Seiten: 191 

3. Taschenbuch Anästhesie: Basics, Fakten, Praxis

Anästhesisten müssen in nicht alltäglichen Situationen geistesgegenwärtig Entscheidungen treffen können – und zwar die richtigen! Anästhesie impliziert die Übernahme der Verantwortung für den betreuten Patienten, wofür neben einer guten Portion Intuition die ständige Abrufbarkeit eines großen Repertoires an Wissen notwendig ist. Kaum ein Anästhesist wird ohne ein Buch oder wenigstens einen Spickzettel in der Kitteltasche sein Dienstzimmer verlassen. So ist auch das vorliegende Taschenbuch Anästhesie, gespickt mit vielen vitalen Fragestellungen, direkt in der täglichen Praxis entstanden. Dieses Werk dient zum Nachschlagen für angehende Ärzte die sich für Anästhesie Bücher interessieren.

✓ Geeignet für: Angehende Ärzte

✓ Seiten: 191 

* Hinweis zu externen Links: Die Links führen zu einem Online-Shop. Beim Kauf, erhält Approbatio eine kleine Provision. Diese Provision verändert den Preis der Bücher nicht und hat deren Auswahl nicht beeinflusst.